Garten - Genuss - Lebensart

Garten, Genuss und Lebensart mit Qualität

Schon seit den Anfängen der Stiftung Liebenau spielt die Landwirtschaft eine große Rolle für die Versorgung mit gesunden und frischen Lebensmitteln. Vor zehn Jahren wurde schließlich das Liebenauer Landleben gegründet: Es besteht aus den Bereichen Garten- und Landschaftsbau, Gärtnerei, Obst- und Weinbau sowie einer großen Landwirtschaft mit Tierhaltung. Gleichzeitig öffnete der neu gestaltete und erweiterte Verkaufsladen.

Auf über 1000 m² Verkaufsfläche erwartet die Kunden ein ausgesuchtes Angebot mit Eigenprodukten sowie regionale und saisonale Spezialitäten rund um das Motto Garten, Genuss und Lebensart. So finden Sie hier frisches Obst und Gemüse, Wein, stilvolle Accessoires für Haus und Garten, Geschenkkörbe, Bücher, Blumen sowie Wurst- und Fleischprodukte. Gutes der Saison, frisch aus der Region!

Das dem Verkaufsladen angeschlossene Glashauscafé mit seinen lauschigen Plätzen lädt zum Verweilen ein, sei es beim Mittagessen, zur Kaffeepause am Nachmittag oder zum ausgiebigen Frühstück am Samstag. Doch nicht nur kulinarisch, auch kulturell ist einiges geboten im Liebenauer Landleben. So locken Veranstaltungen wie Cook & Swing, Days of Wine & Roses oder die Gartentrödelei regelmäßig ein zahlreiches und begeistertes Publikum nach Liebenau.

Das Liebenauer Landleben bietet über 380 Personen einen Arbeitsplatz, darunter mehr als 70 Menschen im Rahmen einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM). Zudem werden gemeinsam mit dem Berufsbildungswerk Adolf Aich Ravensburg – ebenfalls ein Tochterunternehmen der Stiftung Liebenau – Jugendliche mit besonderem Förderbedarf ausgebildet.